Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Verkehrsmedizin

 

Am 1. Oktober 2011 trat die 5. Novelle der Führerschein-Gesundheitsverordnung in Kraft.

Diese Novelle sieht einige Änderungen vor, sowie auch eine Anhebung der Gebühren für ärztliche Gutachten und neue Formulare.

Im Folgenden alle Informationen:

 

1. Liste der sachverständigen Ärztinnen und Ärzte gem. § 34 FSG

2. Termine Fortbildungskurse

3. Informationen für sachverständige Ärztinnen und Ärzte gem. § 34 FSG

-  Befristung der Bestellung als sachverständiger Arzt gem. § 34 FSG
-  Verpflichtung zur Absolvierung der Verkehrsmedizinischen Fortbildungskurse

4. Die 5. Novelle zur Führerschein-Gesundheitsverordnung 2011

- Änderungen ab 01.10.2011
- Rundschreiben der ÖÄK zu den Neuerungen bei der Führerscheinuntersuchung
- Klarstellung zur Gesichtsfeldüberprüfung
- Information zur Kontrolle des Sehvermögens
- Bundesgesetzblatt
- FORMULARE

5. Erforderliche Untersuchungen / Gutachen bei Kumulation von Behördenverfahren

 
Allgemeine Information:
Ärztekammer für Niederösterreich, Fortbildung & Beschwerdemanagement, Mag.a Assam, Tel: 01/53 751-270, e-mail: fortbildung@arztnoe.at
 
KontaktÄK NÖ, Fortbildung & Beschwerdemanagement, Mag. Assam, Tel: 01/53 751-270, e-mail: fortbildung@arztnoe.at
Artikelversion vonBarbara Platl
07.10.2013
Jobbörse
Ordinationsbörse
Aktuelles NÖ Consilium
Aktuelle Sprechstunde
Fortbildungskalender
Notarztkurse
Präsident Dr. Reisner informiert
Ärztin/Arzt & Sucht
Vidoe Blogs
PSY-Medizin
Beruf und Kind