Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Patientenverfügung

Ratgeber, Arbeitsbehelf und Formular zum Downloaden

Das beschlossene Patientenverfügungsgesetz ist am 1.6.2006 in Kraft getreten.

Das Patientenverfügungsgesetz richtet sich sowohl an jene Ärzte, die bei der Errichtung einer Patientenverfügung beteiligt sind, als auch an alle behandelnden Ärzte.

Empfohlenes Beratungshonorar bei Patientenverfügung: Damit eine Patientenverfügung verbindlich ist, muss sie vor einem juristischen Experten errichtet werden. Obligatorisch ist aber auch die umfassende ärztliche Aufklärung über alle damit verbundenen Möglichkeiten und Folgen. Laut Empfehlung der Österreichischen Ärztekammer soll das Honorar für dieses ärztliche Beratungsgespräch pro angefangene halbe Stunde 120,- Euro betragen.

Download (PDF):