Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Beginn der Grippewelle in Österreich

Beginn mit 30. Jänner 2019

Der beratende Arzt des Hauptverbandes, Herr Univ.-Prof. Dr. Klaus Klaushofer, hat in Abstimmung mit dem Department für Virologie der medizinischen Universität Wien mitgeteilt, dass die Grippewelle mit 30. Jänner 2019 Österreich erfasst hat. Die Sozialversicherungsträger übernehmen daher wieder die Kosten für die Arzneimittel Tamiflu 75 mg Hartkapseln, Tamiflu 6 mg/ml Pulver und Relenza Plv. Einzeldosis.

Informationen über die Vorgehensweise: 

»  PDF: Rundschreiben des Hauptverbandes vom 30. Jänner 2019

»  PDF: Vorgangsweise Grippewelle (Das Schreiben aus 2007 hat heute noch Gültigkeit!)

 

 
Artikelversion vonBarbara Platl
30.01.2019
Jobbörse
Ordinationsbörse
Lehrpraxisbörse
Aktuelles NÖ Consilium
Fortbildungskalender
Notarztkurse
Ärztin/Arzt & Sucht
Vidoe Blogs
PSY-Medizin
Beruf und Kind