Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

BASG: Infoschreiben bezüglich des Rückrufes der Arzneispezialität "JAKAVI 15 mg Tabletten der Chargen SAD42 und SM018"

Dies ist ein vorsorglicher Rückruf zweier Chargen von JAKAVI 15mg bis zur Patientenebene aufgrund eines Fälschungsverdachtes. Es besteht nach derzeitigem Wissen KEINE akute Gesundheitsgefährdung.

»  PDF: Infoschreiben vom 25.10.2018

 
Artikelversion vonBarbara Platl
25.10.2018
Jobbörse
Ordinationsbörse
Lehrpraxisbörse
Aktuelles NÖ Consilium
Fortbildungskalender
Notarztkurse
Ärztin/Arzt & Sucht
Vidoe Blogs
PSY-Medizin
Beruf und Kind