Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Schulungstermin Modul C - Fachliche (Patienten-) Schulung - im Rahmen des DMP DM2 - Therapie Aktiv Programms


Mit 01. Jänner 2016 trat die zwischen der Kurie der niedergelassenen Ärzte der Ärztekammer für Niederösterreich (ÄK NÖ) und der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse ausverhandelte Disease Management Programm Diabetes Mellitus Typ 2 - Therapie Aktiv (DMP DM2) - Vereinbarung in Kraft.

 

Modul C ist optional für jene Ärzte, die eine Diabetikerschulung anbieten möchten.

Inhalte:

  • Standards, Techniken und Inhalte einer strukturierten Schulung
  • Methodik, Logistik und praktische Aspekte
  • Didaktik und Pädagogik
  • Information über Selbsthilfegruppen

Zielgruppe:

Allgemeinmediziner und Internisten, insbesondere:

- niedergelassene Vertrags- und Wahlärzte für Allgemeinmedizin,
- niedergelassene Vertrags- und Wahlfachärzte für Innere Medizin,
- Gesellschafter dieser Fachrichtungen von Vertrags- und Wahlgruppenpraxen,

die in das DMP DM2 - Therapie Aktiv eingeschrieben sind und im Programm eingeschriebene Diabetiker selbst schulen möchten


Referent:
OA Dr. Anton Palmeshofer

Anmeldung / NÖ GKK:
Tel.: 050 899-3107
Fax: 050 899-3180
E-Mail: therapie-aktiv@noegkk.at 

Teilnahmegebühr:
- Keine
- Ärztinnen und Ärzte, die dem DMP DM2 - Therapie aktiv noch nicht beigetreten sind, haben die Verpflegungskosten (EUR 25,-) selbst zu bezahlen.

Parkmöglichkeit:
Parkplatz des Landesklinikums (Zufahrt Himmelreichstraße) 

DFP-Punkte:
10 medizinischen Punkte