Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Kardiologische Notfalldiagnostik

Sem.-Nr.: 9417


 
 

Referentin: OÄ Dr.in Ulrike Neuhold, Klinische Abteilung für Innere Medizin I am UK Krems

Teilnahmegebühr: EUR 30,00

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Anmeldeschluss: 10 Tage vor der Veranstaltung

Inhalt:
Der kardiale Notfall stellt in der Turnusarztlaufbahn immer eine besondere Herausforderung dar. Meist bleibt nicht viel Zeit für eine Diagnose, worauf sich aber die Einleitung einer adäquaten Therapie stützt.
Anhand von vielen unterschiedlichen Fallbeispielen aus der täglichen Praxis soll in angeregter, gemeinsamer Diskussion, unter Einbeziehung von möglichen Differentialdiagnosen die richtige Diagnose gefunden und daraus die adäquate Therapie abgeleitet werden. Besonderes Augenmerk wird auch darauf gerichtet sein, einen Notfall durch richtige Interpretation von EKG und Symptomen bereits zu erkennen, noch bevor daraus ein lebensbedrohlicher Notfall werden kann. Auch Notfallsituationen, die durch implantierte Schrittmacher oder Defibrillatoren entstehen können, kommen nicht zu kurz.

Anrechenbar für das DFP im Ausmaß von 4 fachspezifischen Fortbildungspunkten