Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Kostenloses Kinderimpfkonzept 2018

Änderungen gegenüber dem Vorjahr * Impfprodukte

Folgende Änderungen ergeben sich gegenüber dem Vorjahr:

Masern/Mumps/Röteln Impfung: bei Erstimpfung im 1. Lebensjahr soll die 2. Impfung nun erst nach 3 Monaten verabreicht werden (bisher: Mindestabstand 4 Wochen).

Bei Erstimpfung nach dem vollendeten 1. Lebensjahr bleibt der Mindestabstand unverändert bei 4 Wochen.

Außerdem kommt nun statt des di-Tet-Pert-IPV Auffrischungsimpfstoffes Boostrix Polio (GlaxoSmithKline) der Impfstoff Repevax (Sanofi) zum Einsatz.  

Mehr Informationen zu den verwendeten Impfprodukten, den kostenlosen Impfungen für Kleinkinder und Schulkinder sowie zur Impfdokumentation und Abrechnung im Schreiben der NÖ LRG vom 25.01.2018:
» PDF: Informationsschreiben Impfkonzept 2018

 
Artikelversion vonBarbara Platl
26.01.2018
Jobbörse
Ordinationsbörse
Lehrpraxisbörse
Aktuelles NÖ Consilium
Fortbildungskalender
Notarztkurse
Ärztin/Arzt & Sucht
Vidoe Blogs
PSY-Medizin
Beruf und Kind