Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

„DON’T SMOKE“

Petition für Beibehaltung des Nichtrauchergesetzes

Die Österreichische Krebshilfe und die Österreichische Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie betreiben gemeinsam die Initiative „DON’T SMOKE“. Ziele sind die Verminderung der rauchassoziierten Krebserkrankungen durch Nikotin- und Tabakkonsum sowie die Senkung der Raucherrate. Nach derzeitigem Standes der Koalitionsverhandlungen soll die 2015 beschlossene Novelle des Tabakgesetzes, in der ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie beschlossen wurde, aufgehoben werden. Don’t Smoke hat nun eine Petition für die Beibehaltung des Nichtrauchergesetzes gestartet. Möglichst viele Unterstützer wollen die Initiatoren finden, um ihrer Forderung nachhaltig Druck zu verleihen.

Unterschreiben können Sie die Petition auf Externe Verknüpfung www.DONTSMOKE.at.

 
Artikelversion vonDaniela Kotouc
13.12.2017
Jobbörse
Ordinationsbörse
Aktuelles NÖ Consilium
Aktuelle Sprechstunde
Newsletter
Fortbildungskalender
Notarztkurse
Präsident Dr. Reisner informiert
Ärztin/Arzt & Sucht
Vidoe Blogs
PSY-Medizin
Beruf und Kind