Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Videoblogs zum Volksbegehren "SOS Medizin"

Drohende Verschlechterungen werden aufgezeigt und die Forderungen aus dem Volksbegehren erklärt

 

Die Artikel 15a Vereinbarung wird zu massiven Einschnitten im österreichischen Gesundheitswesen führen.

Aus diesem Grund hat die NÖ Ärztekammer das Volksbegehren „SOS Medizin" gestartet.

In Videoblogs für Ärzte und Patienten werden die Verschlechterungen aufgezeigt und die Forderungen aus dem Volksbegehren erklärt.

 
Videoblog für Ärztinnen und Ärzte:
 
Videoblog für Patientinnen und Patienten:

 

 
Tonloser Videospot für Wartezimmer-TV:

Sollte in Ihrer Ordination ein TV-Gerät stehen, das sie selbst „bespielen", stellen wir Ihnen hier gerne einen tonlosen Spot zur Information und Bewerbung des Volksbegehrens „SOS Medizin" zur Verfügung (40 MB !). Gerne können Sie diesen Spot auch auf Ihrer Website zeigen.

Sollten Sie den Spot für das Wartezimmer  auf einem USB-Stick benötigen, schreiben Sie bitte ein Mail an presse@arztnoe.at.
Haben Sie „Wartezimmer TV" der Firma y-doc in Ihrer Ordination, wird dort automatisch ein Spot zum Volksbegehren „SOS Medizin" laufen.