Sitemap   |   
 
Sie sind hier: 

Persönliche ÄK e-mail - Adresse / e-line - Newsletter

Einrichten e-mail-Konto * Abrufen per Webmail * Weiterleitung auf eigene e-mail Adresse

Alle ordentlichen NÖ Ärztekammermitglieder bekommen automatisch ein e-mail-Konto zur Verfügung gestellt in Form vorname.nachname@arztnoe.at . NÖ Ärztinnen und NÖ Ärzte erhalten die e-mails von der NÖ Ärztekammer nur auf dieses persönliche Ärztekammer e-mail-Konto und nicht auf eine private e-mail-Adresse.

Der Vorteil dieser Ärztekammer mail-Adresse liegt darin, dass diese immer gleich bleibt und somit bei einem Provider-Wechsel keine Bekanntgabe der Änderung der e-mail-Adresse an die Ärztekammer notwendig ist. Weiters enthält das Ärztekammer Mail-System einen umfangreichen Spam- und Virenschutz für alle aus- und eingehenden mails.

Der wesentlichste Vorteil der e-mail Nachrichten liegt in der Schnelligkeit der Informationsweitergabe. Ein Brief auf postalischem Weg kann Sie nie so schnell erreichen!


Sollten Sie jedoch neben einer eigenen nicht noch eine zweite e-mail-Adresse in Verwendung haben sollen, so besteht auch die Möglichkeit, dass Sie uns Ihre eigene e-mail-Adresse bekannt geben. Wir richten gerne für Sie eine Umleitung von Ihrem Kammer-e-mail-Fach auf Ihre regelmäßig genutzte eigene e-mail-Adresse ein. Zu diesem Zweck ersuchen wir Sie,  den Rückmeldebogen auszufüllen und unterschrieben an uns zu retournieren.

Die NÖ Ärztekammer versendet regelmäßig e-line Newsletter der beiden Kurien, sowie die Rundschreiben, Einladungen zu Bezirksärzteversammlungen oder Fortbildungen, Sonderinformationen, etc. auch per e-mail an diese persönliche Ärztekammer e-mail-Adresse (allerdings besteht die Möglichkeit die ÄK NÖ Mail-Adresse auf eine private Mail-Adresse weiterzuleiten).

 
Unterschiedliche Wege diese Ärztekammer e-mails zu lesen:

1. Einrichten des ÄK e-mail-Kontos
Sie installieren die persönliche ÄK e-mail-Adresse als zusätzliches Mail-Konto auf Ihrem PC (jedes Mail-Programm lässt mehrere Mail-Adressen auf einem Account zu). Dies erfordert nur wenig Zeit und geringfügige EDV-Kenntnisse, die auch von der NÖ Ärztekammer telefonisch unterstützt werden

2. Abrufen per Webmail
Unter Webmail versteht man das Abrufen von Mails via Internet. Webmails können von jedem PC der über eine Internet-Anbindung verfügt abgerufen werden.

»  PDF: ANLEITUNG ZUM EINRICHTEN UND ABRUFEN DER ÄK E-MAIL ADRESSE (aktualisierte Anleitung!)

3. Umleitung auf regelmäßig genutzte eigene e-mail-Adresse

Geben Sie uns Ihre eigene e-mail-Adresse an. Die NÖ Ärztekammer richtet gerne für Sie eine Umleitung auf diese von Ihnen regelmäßig genutzte e-mail-Adresse ein. Zu diesem Zweck ersuchen wir Sie, den Rückmeldebogen auszufüllen und unterschrieben an uns zu retournieren.  

»  PDF: RÜCKMELDEBOGEN

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an die Abteilung Organisation & IT - Technik, Tel. 01/53751-131 DW - Herr Fried, e-mail: org@arztnoe.at

 

(Beitrag erstellt am 02.09.2010/akt. 18.05.2012)